23 Sep

PDF-Dateien einfügen

PDF-Dateien in OneNote - Teaser

Ein OneNote-Notizbuch ist der perfekte Ort, um Dokumente aller Art zu archivieren. Dazu gehören auch PDF-Dateien, die ja im digitalen Austausch sehr verbreitet sind. PDF-Dateien haben ein festes Layout und kommen zum Beispiel bei Online-Rechnungen, Gebrauchsanweisungen oder E-Books zum Einsatz.

Ich selbst nutze diese Funktion für nahezu alle Dokumente, die mich erreichen: Strom-Abrechnungen, Bahntickets, Fortbildungsnachweise oder Briefe meiner Kfz-Versicherung landen auf diesem Weg in meinen Online-Notizbüchern. Ich kann jederzeit auf die Unterlagen zugreifen und muss keine Ordner, Ablagefächer oder Papierstapel mehr wälzen.

Der Vorteil mit OneNote: Wenn Du PDF-Dokumente in OneNote importierst, kannst Du sie direkt durchblättern und lesen, ohne die Dateien einzeln mit dem Acrobat Reader öffnen zu müssen. OneNote macht den Text sogar durchsuchbar. Außerdem kannst Du handschriftliche Notizen oder Skizzen hinzufügen. Wie Du PDF-Dateien in OneNote einfügen und dann sinnvoll nutzen kannst, zeige ich Dir in diesem Blog-Artikel.

Weiterlesen

01 Sep

Screenshots erstellen und einfügen

Screenshots in OneNote speichern - Teaser

Die Screenshot-Funktion in OneNote benutze ich sehr häufig. Manchmal speichere ich so einen Teil einer Internetseite, um ihn zu archivieren oder Freunden zu zeigen. Manchmal möchte ich eine Grafik oder eine am Bildschirm gezeichnete Skizze unkompliziert verwahren. Manchmal möchte ich auch das Programmfenster einer Computer-Software dokumentieren – zum Beispiel für diesen OneNote-Blog.

Es gibt mehrere Wege, solche sogenannten „Screenshots“ einfach zu erstellen und dauerhaft in Deinem OneNote-Notizbuch zu hinterlegen. Einige davon möchte ich Dir in diesem Artikel vorstellen.

In diesem Beispiel sichern wir eine Wegbeschreibung aus der Karten-App von Windows 10 in OneNote. So haben wir die Skizze nach dem Synchronisieren auch auf einem Smartphone oder Tablet zur Verfügung.

Weiterlesen